Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE eröffnet das (vermutlich) kleinste Bremer Parteibüro

Der Kreisverband Mitte-Ost und die Beiratsfraktion Hemelingen haben am 1. April im WURST-CASE (ehemaliges Könecke Verwaltungsgebäude) über die Zwischenzeitzentrale (ZZZ) das kleinste Bremer Parteibüro angemietet. Neben einem Arbeitsplatz wird dort nun das Wahlkampfmaterial für das Beiratsgebiet Hemelingen gelagert und verteilt.

Heute findet im Veranstaltungsraum des WURST CASE die erste öffentliche Beiratsfraktionssitzung statt. Neben den regelmäßigen Fraktionssitzungen sollen dort zukünftig auch politische Informationsveranstaltungen stattfinden.

„Wir wollen zukünftig als DIE LINKE noch stärker im Stadtteilpräsent sein. Hemelingen ist Bremens zweitgrößtes Beiratsgebiet mit vielen drängenden Aufgaben in den Bereichen Bildung und Stadtentwicklung. Wir wollen stärker in den politischen Dialog mit den Bürger*innen unseres Stadtteils gehen, damit wir dem sozial schwächeren Stadtteil gemeinsam eine starke Stimme geben und besser Zukunftschancen“, erklärt der Fraktionssprecher Ingo Tebje dazu.


Selbst aktiv werden?

Wir freuen uns immer über neue Mitstreiter*innen für eine soziale, gerechte und friedliche Gesellschaft. Du willst aktiv werden? Dann bring dich ein.

Links im Video

Plakatierungsstart
Warum DIE LINKE unterstützt wird.
Plakate 2019: Kampagnen-Präsentation
Die Plakakt-Kampagne wird vorgestellt.