30. Dezember 2018

Stadtbürgerschaft diskutiert Innenstadtentwicklung

Foto-Quelle: www.pixabay.com/de/bremen-city-sögestrasse-schweine-1592948/

Rot-Grüner Senat ohne Plan und Ziel – Investoren brauchen verbindlichen Rahmen für die Innenstadtentwicklung

In der Bremer Innenstadt sind derzeit verschiedene größere Baumaßnahmen in der Umsetzung bzw. in Planung, die die bauliche Gestaltung sowie die Nutzung der Innenstadt grundlegend verändern werden. Diese Veränderungen wurden in der Bürgerschaft debattiert.

„Die Stadt selbst muss die leitende, gestaltende und planende Rolle in der Innenstadt-Entwicklung übernehmen. Und das bedeutet vor allem: Der Ausverkauf der Immobilien in der Innenstadt muss jetzt gestoppt werden“, meinte Claudia Bernhard in der Debatte innerhalb der Aktuellen Stunde.

Klicken Sie bitte hier, wenn Sie sich die Rede im Audio (mp3) anhören möchten. [mh]