AboTipps

 
http://www.nazis-raus-aus-dem-internet.de/
Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de

Willkommen im Bremer Kreisverband Mitte-Ost

Mit unserem Internet-Angebot möchten wir Sie zügig und umfassend informieren. Neben der Arbeit in den einzelnen Beiratsparlamenten und der Tätigkeiten unserer Bürgerschaftsabgeordneten wollen wir Ihnen dabei alle Informationen aus unserem Kreisverband präsentieren.

Wenn Sie bei uns einmal nicht fündig werden, empfehlen wir Ihnen die umfangreichen Internetangebote des Bremer Landesverbandes und natürlich der Bundespartei

News
10. Oktober 2016

Stadtbürgerschaft diskutiert den Kühne+Nagel-Neubau

Die Stadtbürgerschaft sollte gebeten werden, dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan 99 zuzustimmen, damit das Logistik-Unternehmen Kühne+Nagel eine neues Bürogebäude errichten kann. Klaus-Rainer Rupp lehnte die Vorlage ab, weil das neue Bauwerk nicht die Innenstadt aufwerten würde. „Der Neubau ist zu monströs!“  Mehr...

 
19. März 2015

Bundesbank-Filiale in Bremen gesperrt

Gestern wurde in Frankfurt am Main das neue 1,3 Milliarden teure Hauptquartier der Europäischen Zentralbank (EZB) eröffnet. Blockupy- DemonstrantInnen reisten aus ganz Europa an, um die EZB zu blockieren. Auch in Bremen wurde blockiert. So hatten sich gestern Mitglieder der Europäischen LINKEN Bremen auf dem Weg zur Bundesbank-Filiale in der Hansestadt gemacht, um die Außenstelle des Geldinstitu Mehr...

 
7. März 2015 Öffentliche Daseinsvorsorge, Privatisierung & Rekommunalisierung/Rupp/Stadtentwicklung, Beiräte & BürgerInnenbeteiligung

Sechs Gründe, warum das City Center Ansgarikirchhof keine gute Idee ist

Der Senat verfolgt seit längerem den Plan, am Ansgarihof ein Einkaufszentrum (EKZ) anzusiedeln. Um Platz zu schaffen, sollen der Lloydhof und das Parkhaus am Brill abgerissen und dort das neue EKZ hingebaut werden. Weil der ursprüngliche Investor plötzlich erst mal nicht mehr selbst tätig werden wollte, sprang der Senat ein und kaufte über die Wirtschaftsförderung Bremen zu einem völlig überteuert Mehr...

 
4. Januar 2015

Unser Spitzenteam für die Bürgerschaftswahl: Zehn KandidatInnen gehören unserem Kreisverband an

Als am Samstagabend kurz nach 23 Uhr die Schlussabstimmung durch war und die Anwesenden nach gut 12 Stunden die Gesamtliste der Bremer LINKEN für die Bürgerschaftswahl am 10. Mai 2015 beschlossen haben, sah man allenthalben zufriedene Gesichter.  Mehr...

 
29. Dezember 2014

Aus der Stadtbürgerschaft: Zustand und Betrieb der Bremer Bäder

Die Abgeordneten diskutierten die Situation der Schwimmhallen in der Hansestadt. Der Innensenator informierte in der Debatte, dass im Bremer Stadtteil Horn-Lehe ein Hallenbad mit zehn 50-Meter-Bahnen gebaut wird. In Walle wird das derzeitige Westbad komplett neu gebaut. Klaus-Rainer Rupp erinnerte in der Aussprache daran, dass sogar fünf Bremer Bäder sanierungsbedürftig seien. „Es stellt sic Mehr...

 
6. Dezember 2014

Auch Knecht Ruprecht sagt: 10 Jahre Hartz IV sind genug

Einen Tag vor dem Nikolaus-Besuch protestierte die Linksfraktion zusammen mit BündnispartnerInnen aus dem Bremer Hartz IV-Netzwerk mit einer Aktion gegen die Auswirkungen des Hartz IV-Systems anlässlich des bevorstehenden zehnten Jahrestages seiner Einführung. Vor den Jobcentern Süd an der Neuenlander Straße und Ost II an der Pfalzburger Straße holten Knecht Ruprecht und seine HelferInnen den symb Mehr...

 

Treffer 26 bis 30 von 51